So bestellst du den HomePod Mini in der Schweiz

Im November kommt der HomePod Mini in den Handel und wie auch schon beim grossen HomePod, werden wir in der Schweiz nicht so grosszügig von Apple berücksichtigt, wie wir es von anderen Produkten kennen.

Der Grund weshalb wir in der Schweiz keine HomePods erhalten ist unbekannt. Einige vermuten es liegt an der Sprache, wobei Deutschland, Italien und auch Frankreich den HomePod normal im Handel kaufen können.

Bei mir ist der HomePod ein treuer Hausgenosse, welcher als Soundanlage beim Fernseher schauen dient, als Musik Anlage im Haus und natürlich auch für viele HomeKit Dienste wie die Lichtsteuerung.

Mit dem HomePod Mini kommen nochmals ein paar coole Funktionen dazu, welche wir in diesem Beitrag etwas genauer beschrieben haben.

Unserer Meinung nach ist der HomePod Mini ein super „Einstiegs HomePod“. Er kostet nur 96,50 Euro und nicht gleich 320,70 Euro wie der grosse HomePod und benötigt definitiv weniger Platz.

So bestellst du den HomePod Mini in der Schweiz

Es gibt einige Wege, den HomePod Mini aus der Schweiz zu bekommen. Wer nähe der Grenze wohnt, kann einfach mal rasch rüberfahren. Wer es lieber etwas gemütlicher haben möchte, dem empfehlen wir Digitrends, ein Schweizer Dienst, welcher bekannt dafür ist, Gadgets aus den umliegenden Ländern zu importieren, welche hier nicht verfügbar sind. So gibt es bei Digitrends neben dem ersten HomePod auch den HomePod Mini in Schwarz und Weiss zu kaufen.

HomePod Mini Schwarz

HomePod Mini Weiss

Bei der Bestellung müsst ihr jedoch bedenken, dass der HomePod Mini Vorverkauf in Deutschland erst am 6. November startet und der HomePod Mini erst am 16. November ausgeliefert wird. Durch den Versand, welcher innerhalb der Schweiz noch vorgenommen werden muss, rechne ich hierbei nochmals mit 1-2 Tagen bis der HomePod Mini dann auch bei seinem neuen Nutzer ist.

Übrigens: Da die Garantie von Apple für die ganze Welt gilt, dürft ihr bei Problemen (welche ich persönlich mit meinen HomePods noch nie hatte) auch in der Schweiz in einen Store gehen.


Mehr zu diesen Themen:

Photo of author

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz ist seit einem Jahrzehnt als Blogger unterwegs und darf seine Meinung zu aktuellen Tech-Themen auch mal im Radio oder in Tageszeitungen unterbringen. Als ehemaliger Kolumnist für eine grosse Pendlerzeitung hat er ein Gespür für technische Fragen von Lesern entwickelt und versucht diese so gut wie möglich zu klären. Wenn er nicht gerade mit Technik beschäftigt ist, widmet er sich der Natur und der Fotografie.

Was ist deine Meinung zu diesem Artikel? Diskutiere jetzt mit uns in unserer Telegram Gruppe, unserem Discord Channel oder unserer Facebook-Gruppe.

techgarage logo

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.

Kontakt

Wir behalten uns vor E-Mails und deren Absender, welche uns mit Paid Backlink Anfragen belästigen in den Spam Ordner zu schmeissen.

hello@techgarage.email

Firmen Seiten

Apple
OPPO
Facebook
Google