Sieht so das neue faltbare «Huawei Mate X2» aus?

Es ist schon bald ein halbes Jahr her, als Huawei sein faltbares Smartphone – das Huawei Mate Xs in den Verkauf geschickt hat. Damals diente es als Nachfolger für das Mate X, welches als 1. faltbares Smartphone von Huawei präsentiert wurde.

Nachdem Samsung massiv Probleme mit seine Display hatte, sah es bei Huawei auch so aus, als würden sie ihr Mate X lieber vor dem Verkaufsstart nochmals etwas optimieren, um nicht den gleichen Fehler wie Samsung zu machen. Einige Monate später wurde dann das Mate Xs präsentiert.

Nun ist ein Patent aufgetaucht, welches Huawei bei der CNIPA eingereicht hat. Dieses beschreibt ein neues Konzept vom Mate Xs, welches eventuell unter dem Namen Mate X2 präsentiert werden könnte.

Anders als bei den anderen faltbaren Smartphones von Huawei, wird der Display in dem Patent nach innen gefaltet. Ein solches Vorgehen kennt man bisher nur von Samsung (Fold 2) – was unserer Meinung nach dem Display mehr schadet als der Weg von Huawei`s Mate X.

Wie das Mate X2 aussehen könnte, hat Ben Geskin in einer Konzept-Skizze dargestellt (siehe Titelbild)


Mehr zu diesen Themen:

Photo of author

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz ist seit einem Jahrzehnt als Blogger unterwegs und darf seine Meinung zu aktuellen Tech-Themen auch mal im Radio oder in Tageszeitungen unterbringen. Als ehemaliger Kolumnist für eine grosse Pendlerzeitung hat er ein Gespür für technische Fragen von Lesern entwickelt und versucht diese so gut wie möglich zu klären. Wenn er nicht gerade mit Technik beschäftigt ist, widmet er sich der Natur und der Fotografie.

Was ist deine Meinung zu diesem Artikel? Diskutiere jetzt mit uns in unserer Telegram Gruppe, unserem Discord Channel oder unserer Facebook-Gruppe.

techgarage logo

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.

Kontakt

Wir behalten uns vor E-Mails und deren Absender, welche uns mit Paid Backlink Anfragen belästigen in den Spam Ordner zu schmeissen.

hello@techgarage.email

Firmen Seiten

Apple
OPPO
Facebook
Google