• 

Apple lädt zum iPhone-Event ein: Was können wir erwarten?

apple event

Apple hat offiziell bestätigt, dass am 12. September ein Event stattfinden wird. Der Titel des Events, “Vorfreu dich”, lässt viel Raum für Interpretationen und Spekulationen. Besonders im Fokus steht das iPhone 15 Pro Max mit einer möglichen Periskopkamera. Was können wir sonst noch von diesem spannenden Event erwarten?

Neue Modelle und Features

Es wird erwartet, dass Apple neben dem iPhone 15, iPhone 15 Plus, iPhone 15 Pro und iPhone 15 Pro Max auch eine neue Apple Watch Ultra sowie die Apple Watch Series 9 vorstellen wird. Laut Gerüchten sollen das iPhone 15 und iPhone 15 Plus Features des iPhone 14 Pro übernehmen, darunter der A16 Bionic Chip und die Dynamic Island, eine Displayaussparung, die Frontkamera und Sensoren beherbergt und von Apple per Software zu einem Minidisplay umfunktioniert wurde.

USB-C statt Lightning

Generell steht die Abkehr Apples vom eigenen Lightning-Anschluss ins Haus. Stattdessen soll Apple – konform mit den Regeln der Europäischen Union – auf USB-C wechseln. Bei diversen anderen Geräten hat Apple diese Änderung bereits vollzogen.

Höhere Preise?

Es gibt Gerüchte über eine mögliche Preiserhöhung. Ob der Euroraum, der durch Wechselkurse schon in den vergangenen Jahren Preiserhöhungen hinnehmen musste, ebenfalls betroffen ist, gilt es abzuwarten. Auch von einer höheren Grundausstattung beim Speicher und einer Änderung der Lederhüllen ist die Rede.

Verbesserungen bei der Apple Watch

Bei der Apple Watch Ultra 2 wird eine dunkle Gehäusevariante erwartet. Die Ultra 2 und die Series 9 könnten zudem erstmals seit Jahren ein neues System-in-a-Package (SiP) mit beschleunigtem Prozessor und eventuell auch Grafik erhalten.

Fazit

Das Apple-Event am 12. September verspricht, spannend zu werden. Mit der möglichen Einführung neuer iPhone-Modelle, der Abkehr vom Lightning-Anschluss und Verbesserungen bei der Apple Watch gibt es viele Gründe, sich auf das Event zu freuen. Ob alle Gerüchte wahr werden, wird sich jedoch erst am Tag des Events zeigen.

Mehr zu diesen Themen:

Kevin-Kyburz

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz ist seit einem Jahrzehnt als Blogger unterwegs und darf seine Meinung zu aktuellen Tech-Themen auch mal im Radio oder in Tageszeitungen unterbringen. Als ehemaliger Kolumnist für eine grosse Pendlerzeitung hat er ein Gespür für technische Fragen von Lesern entwickelt und versucht diese so gut wie möglich zu klären. Wenn er nicht gerade mit Technik beschäftigt ist, widmet er sich der Natur und der Fotografie.

techgarage-logo-2-white

Die «Techgarage» ist das grösste unabhängige Tech-News Magazin der Schweiz.

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und bleibe über die neuesten Nachrichten auf dem Laufenden.

Subscription Form

Advertise With Us

Jeden Monat besuchen uns über eine Million Unique Users, welche im Schnitt über 2,5 Minuten auf unserer Seite bleiben.

Copyright © 2010 - 2023 Techgarage.

Powered by WordPress Agentur this:matters + Cloudflare Enterprise