Sony stellt lichtstarkes Ultraweitwinkel G-Master 1,8/14 mm Objektiv vor

Es gibt Zuwachs für die G-Master Vollformat Objektiv-Serie von Sony. Mit dem 1,8/14 mm (Modellbezeichnung SEL14F18GM) zeigt der japanische Konzern gemäss eigener Aussage ein „kompaktes leichtes Ultraweitwinkelobjektiv mit aussergewöhnlicher Auflösung, welche von einer Ecke zur anderen perfekt bei jeder Blende“ sei.

Mit dem Objektiv spricht Sony Natur-, Landschafts- und Astro-Fotografen an. Dank der Minimaldistanz von nur 0.25 Meter kann das Objektiv aber auch gut für anderen Motive genutzt werden. Mit den 9 Blendenlamellen verspricht Sony zudem ein sanftes Bokeh.

Sony SEL14F18GM

Trotz seinen 14 Linsen, welche in 11 Gruppen angeordnet sind, ist das Sony 1,8/14 mm Ultraweitwinkel im Vergleich zur Konkurrenz (1,1 kg) mit nur 460g ultraleicht und passt durch seine Grösse von 83 mm x 99,8 mm perfekt auf eine Handfläche und jeden Kamerarucksack.

Zwei XA-Elemente sorgen für eine exzellente Auflösung über den gesamten Bildbereich bis zum Rand und tragen dazu bei, dass das Objektiv kompakt und leicht gehalten werden konnte. Zwei ED-Glaselemente (Extra-low Dispersion) und ein Super-ED-Glaselement minimieren chromatische Abbildungsfehler und gewährleisten einen exzellenten Kontrast sowie eine präzise Wiedergabe bei allen Blendenöffnungen.

Zum Schutz der Linse, ist das Objektiv mit einer Fluorbeschichtung ausgestattet, welche gegen Wasser, Öl und andere Verunreinigungen schützt.

Unser kleiner Test

Sony hat uns freundlicherweise schon vorab das Objektiv zum Testen gegeben. Leider hat das Wetter nicht ganz so mitgespielt, dass wir eine Milchstrasse oder Sterne hätten einfangen können. Am Morgen vor der Veröffentlichung dieses Beitrages konnten wir ein paar Schnappschüsse bei trockenen und wolkenlosen Bedingungen machen, weshalb wir dann ein paar Sonnensterne eingefangen haben.

Sony 1,8:14mm Objektiv Test

Wir werden natürlich einen Test publizieren, sobald die Wetterbedingungen besser waren.

Preis und Verfügbarkeit

Das Sony Ultraweitwinkel G-Master 1,8/14 mm Objektiv ist ab Mai 2021 zu einem Preis. von 1600 Euro bzw. 1750 CHF im Handel erhältlich.

Photo of author

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz ist seit einem Jahrzehnt als Blogger unterwegs und darf seine Meinung zu aktuellen Tech-Themen auch mal im Radio oder in Tageszeitungen unterbringen. Als ehemaliger Kolumnist für eine grosse Pendlerzeitung hat er ein Gespür für technische Fragen von Lesern entwickelt und versucht diese so gut wie möglich zu klären. Wenn er nicht gerade mit Technik beschäftigt ist, widmet er sich der Natur und der Fotografie.

Schreibe einen Kommentar

techgarage logo

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.

Kontakt

Wir behalten uns vor E-Mails und deren Absender, welche uns mit Paid Backlink Anfragen belästigen in den Spam Ordner zu schmeissen.

hello@techgarage.email

Firmen Seiten

Apple
OPPO
Facebook
Google