Neues MacOS Monterey verwischt die Grenzen zwischen Mac, iPad und iPhone weiter

Während der Keynote zur WWDC 2021 hat Apple neben dem iPhone-Update iOS 15, WatchOS 8 für seine Apple Watch und dem neuen iPadOS 15 auch das neue Mac-Betriebssystem enthüllt. Die neueste Version heisst MacOS Monterey und wartet mit einigen neuen Funktionen auf, die Apples Computer noch näher mit seinen «Mobile Devices» zusammenschweissen.

Die besten neuen Features aus dem brandneuen MacOS Monterey

  • Universal Control: Mac und iPad lassen sich fliessend über das Mac-Trackpad bedienen, wenn sie nebeneinander stehen. Auch «Drag & Drop» wird so massiv vereinfacht. Damit backt Apple ein Feature in sein OS ein, das bisher vor allem über Dritthersteller-Apps ermöglicht wurde.
  • AirPlay to Mac: Erlaubt neu eine nahtlose Verbindung zwischen dem iPhone/iPad und dem Mac. Mit «Screen Sharing» beispielsweise lassen sich Inhalte von einem Mobilgerät auf dem Mac-Bildschirm darstellen. Perfekt, um einem Team etwas vorzuzeigen.
MacOS Monterey Universal Control Apple WWDC 2021 Keynote
Arbeiten jetzt noch nahtloser zusammen: Apples Mac- und iPad-Linien. MacOS Monterey macht’s möglich.
  • Shortcuts: Vereinfachen die Automation von Workflows wie «Öffne XY Programm und starte YZ Playlist» mit einem Tastendruck. War das Feature bisher vor allem auf dem iPhone präsent, kommen die einfachen Programmierbefehle jetzt auch auf den Mac. Wer seinen Mac mit klugen «Shortcuts» programmiert, kann ganze Routinen vereinfachen und so potenziell viel Zeit sparen.
  • Safari: Der Apple-eigene Browser wird mit einem Re-Design vereinfacht und aufgeräumt. Die Oberfläche von Safari nimmt zudem den Farbton der aufgerufenen Webseite an. Dies soll ein besonders immersives Nutzererlebnis erlauben. Auch wurde das Tab-Management deutlich ausgebaut. Tabs lassen sich noch einfacher in Gruppen zusammenfassen und auch gleich so teilen.

Zusammengefasst bringt Apple mit MacOS Monterey also eine Auswahl an «Quality of Life»-Verbesserungen. Veränderungen, die zwar auf den ersten Blick nicht weltbewegend erscheinen mögen, jedoch das Potenzial haben, die Arbeitsabläufe auf – und vor allem zwischen – Mac und i-Geräten zu optimieren.

MacOS Monterey Safari Update Apple WWDC 2021 Keynote
Schöner Surfen: Mit MacOS Monterey liefert Apple auch eine rundum erneuerte Safari-Surferfahrung.

Mehr zu diesen Themen:

Photo of author

Pascal Landolt

Pascal lebt für Technologie und schreibt leidenschaftlich gerne – und als Mitgründer und Redaktor von Techgarage kann er diese beiden Passionen miteinander verbinden. Er wohnt in Zürich, aber eigentlich nennt er die ganze Welt sein Zuhause. Pascal war beruflich redaktionell und in der PR für einen globalen Technologiekonzern tätig, bevor er sich selbständig gemacht hat.

Was ist deine Meinung zu diesem Artikel? Diskutiere jetzt mit uns in unserer Telegram Gruppe, unserem Discord Channel oder unserer Facebook-Gruppe.

techgarage logo

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.

Kontakt

Wir behalten uns vor E-Mails und deren Absender, welche uns mit Paid Backlink Anfragen belästigen in den Spam Ordner zu schmeissen.

hello@techgarage.email

Firmen Seiten

Apple
OPPO
Facebook
Google