macOS Ventura

macOS Ventura: Die 5 besten Funktionen

Von Kevin Kyburz

Im Zuge der WWDC 2022 hat Apple neben iOS 16 auch das neue macOS Ventura präsentiert. Da das kommende Update funktionstechnisch eher klein ausfällt, fassen wir hier 5 Funktionen zusammen, auf welche wir uns freuen.

Passkey – Bye bye Passwörter

Innerhalb von Safari möchte Apple das Surfen noch sicherer machen. Funktionieren soll dies durch Passkey, was mit macOS Ventura ausgeliefert wird.

Passkey sind eindeutige, digitale Schlüssel, die auf dem Gerät bleiben und niemals auf einem Webserver gespeichert werden. So können Hacker sie nicht weitergeben oder Nutzer dazu bringen, sie zu teilen.

Um sich später dann in einem Konto einzuloggen, braucht es am Schluss nur noch Face ID oder Touch ID und ihr müsst euch indirekt kein Passwort mehr merken.

iPhone als Webcam

Nach 2 Jahren Homeoffice scheinen die Mitarbeit auch innerhalb von Apple wohl bemerkt zu haben, dass die integrierte Webcam am Mac nicht so der Hit ist. Persönlich nutze ich seit Langem dank Camo mein iPhone als Webcam. Neu soll das ganze direkt auch ohne externen Dienst gehen.

Am meisten freue ich mich auf die Nutzung der Ultraweitwinkelkamera, wodurch sich auch der Schreibtisch filmen lässt, ohne das iPhone bewegen zu müssen.

Stage Manager – Ordnung auf dem Desktop

Wer viel und regelmässig mit dem Mac arbeitet, dürfte sicher auch das eint oder andere Fenster offen haben. Damit diese in Zukunft «weggeschoben» werden, sofern man es nicht gerade benötigt, kommt innerhalb von macOS Ventura neue der Stage Manager. Dieser zeigt das aktuelle Fenster prominent in der Mitte an, während alle anderen auf der linken Seite aufgelistet werden.

Live Text -Texterkennung, und zwar überall

Egal, ob im Video oder auf einem Bild, mit der neuen macOS Version können wir dank KI bald überall den Text oder auch Motive kopieren und in anderen Apps wieder einfügen.

Systemeinstellungen in Schön

Mit macOS Venuta bringt Apple ein überarbeitetes und optimiertes Design, das die Navigation vereinfacht und viele bereits vom iPhone oder iPad kennen.


Mehr zu diesen Themen:

Photo of author

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz ist seit einem Jahrzehnt als Blogger unterwegs und darf seine Meinung zu aktuellen Tech-Themen auch mal im Radio oder in Tageszeitungen unterbringen. Als ehemaliger Kolumnist für eine grosse Pendlerzeitung hat er ein Gespür für technische Fragen von Lesern entwickelt und versucht diese so gut wie möglich zu klären. Wenn er nicht gerade mit Technik beschäftigt ist, widmet er sich der Natur und der Fotografie.
techgarage logo

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.

Kontakt

Wir behalten uns vor E-Mails und deren Absender, welche uns mit Paid Backlink Anfragen belästigen in den Spam Ordner zu schmeissen.

[email protected]

Firmen Seiten

Apple
OPPO
Facebook
Google

Managed WordPress Hosting by