MWC 2019: Xiaomi präsentiert 5G-Smartphone und greift über Preise an

Das neue Xiaomi-Flaggschiff Mi 9 soll nur 449 Euro (circa 510 Schweizer Franken) kosten, wie der Hersteller auf dem MWC 2019 in Barcelona verkündet hat. Ausserdem wurde das erste 5G-Smartphone von Xiaomi präsentiert; auch dieses wird zum Kampfpreis angeboten.

Videos in Sekunden herunterladen

Xiaomi hat einen Tag vor dem offiziellen Start des MWC 2019 auf einem Event in Barcelona die 5G-Version des Mi MIX 3 vorgestellt, das über ein 5G-Modem von Qualcomm verfügt. Snapdragon X50 heisst das gute Stück. Ausserdem ist der Snapdragon-855-Prozessor verbaut, der laut Qualcomm-Angaben schnellste Mobil-Chip der Welt. Auch Oppo hatte einen Tag zuvor angekündigt, auf dieses Bauteil in Sachen 5G zu setzen.
Die Downloadgeschwindigkeit des Mi MIX 3 (5G) soll laut Xiaomi zwei Gbps und mehr erreichen. Damit würde ein Video mit einer Grösse von 256 MB, was 15 Minuten Film mit einer 1080p-Auflösung entspräche, innerhalb einer Sekunde heruntergeladen werden können. Oder anders ausgedrückt: Innerhalb einer Sekunde könnte man im 5G-Netz 26 MP3-Dateien (320 Kbps) herunterladen.
Während der Präsentation hat Xiaomi auch einen Live-Video-Call durchgeführt. Das 5G-Netz wurde vom Mobilfunkanbieter Orange bereitgestellt. Das Gespräch verlief ruckelfrei. Die Bildqualität schien gut.

Ein Oberklassen-Handy für die breite Masse

Beeindruckt hat Xiaomi auch über die Preise. Das neue Flaggschiff Mi 9 soll für 449 Euro (circa 510 Schweizer Franken) erhältlich sein. Mit doppelt soviel Speicherplatz, also 128 GB, zahlt man mit 499 Euro (circa 566 Schweizer Franken) gerade einmal 50 Euro mehr.
Mindestens genauso beeindruckend ist der Preis für die 5G-Ausführung des Mi MIX 3. Gerade einmal 599 Euro (circa 680 Schweizer Franken) soll das hochmoderne Gerät kosten. Xiaomi arbeite unter anderem mit folgenden Netzbetreibern zusammen, um die Nutzung des 5G-Gerätes zu ermöglichen: Sunrise, 3, Orange, Telefónica, Tim und Vodafone. Weitere Anbieter würden später hinzukommen.
In dem folgenden Video, das Xiaomi auf «YouTube» veröffentlicht hat, kann man sich die «MWC 2019»-Präsentation des Unternehmens anschauen, darunter auch die Vorführung von sehr preisgünstigen intelligenten LED-Glühbirnen:

Xiaomi MWC New Product Launch | Barcelona, Spain


Mehr zu diesen Themen:

Photo of author

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz ist seit einem Jahrzehnt als Blogger unterwegs und darf seine Meinung zu aktuellen Tech-Themen auch mal im Radio oder in Tageszeitungen unterbringen. Als ehemaliger Kolumnist für eine grosse Pendlerzeitung hat er ein Gespür für technische Fragen von Lesern entwickelt und versucht diese so gut wie möglich zu klären. Wenn er nicht gerade mit Technik beschäftigt ist, widmet er sich der Natur und der Fotografie.

Was ist deine Meinung zu diesem Artikel? Diskutiere jetzt mit uns in unserer Telegram Gruppe, unserem Discord Channel oder unserer Facebook-Gruppe.

techgarage logo

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.

Kontakt

Wir behalten uns vor E-Mails und deren Absender, welche uns mit Paid Backlink Anfragen belästigen in den Spam Ordner zu schmeissen.

hello@techgarage.email

Firmen Seiten

Apple
OPPO
Facebook
Google