So sieht das Samsung Galaxy Note 10 und Samsung Galaxy Note 10 Pro aus

Je näher wir einem Termin kommen, umso mehr Leaks und Bilder tauchen im Internet auf. Obwohl wir schon Einiges über das Samsung Galaxy Note 10 und Note 10 Plus wissen, haben die Jungs von Pricebaba nun Renderings von dem Smartphone erstellen lassen, welches am 7. August im Brooklyns Barclays Center präsentiert wird. Die früheren Renderings waren zwar ähnlich, jedoch scheint es so, als hätte bei Pricebaba nun jemand das definitive Gerät zu Gesicht bekommen.

Was bei den Bildern auffällt, ist das Edge-to-Edge Display, welches nun noch weniger Rand und mehr Display besitzt. Zudem soll im Note 10 Pro das gleiche Kamera Modul wie beim Galaxy S10 5G verbaut sein, welches um einige Punkte besser abschneidet wie das normal Samsung Galaxy S10+. Zudem wird das Note 10 Pro keinen extra Bixby Button mehr haben, was mir persönlich gut gefällt.

Samsung Galaxy Note 10 Pro

Note 10 kommt ohne Kopfhöreranschluss

Wie schon in den letzten Beiträgen erwähnt, kann man nun definitiv davon ausgehen, dass das Note 10 keinen Kopfhöreranschluss meht hat. Wahrscheinlich werden USB-C Kopfhörer mitgeliefert oder sogar Bluetooth.
Weiterhin soll die Pro Version mit 5G ausgestattet sein und statt der Triple-Cam, wie beim normalen Note 10 eine Quad-Cam besitzen. Das Note 10 Pro soll sich gemäss Informationen mit einem 45W Fast Charger aufladen lassen.
Beide Note 10 Versionen sollen dank dem Speicherstandard UFS 3.0 noch Energiesparenden sein als vorher mit UFS 2.1. Um dem Begriff „all-day battery“, welchen Samsung mit dem Note 9 eingeführt hat, weiterhin treu zu bleibe, soll Samsung im Note 10 einen 4500 mAh Akku verbauen.

Samsung Galaxy Note 10 vs Note 10 Pro Headphone

Mehr zu diesen Themen:

Photo of author

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz ist seit einem Jahrzehnt als Blogger unterwegs und darf seine Meinung zu aktuellen Tech-Themen auch mal im Radio oder in Tageszeitungen unterbringen. Als ehemaliger Kolumnist für eine grosse Pendlerzeitung hat er ein Gespür für technische Fragen von Lesern entwickelt und versucht diese so gut wie möglich zu klären. Wenn er nicht gerade mit Technik beschäftigt ist, widmet er sich der Natur und der Fotografie.

Was ist deine Meinung zu diesem Artikel? Diskutiere jetzt mit uns in unserer Telegram Gruppe, unserem Discord Channel oder unserer Facebook-Gruppe.

techgarage logo

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.

Kontakt

Wir behalten uns vor E-Mails und deren Absender, welche uns mit Paid Backlink Anfragen belästigen in den Spam Ordner zu schmeissen.

hello@techgarage.email

Firmen Seiten

Apple
OPPO
Facebook
Google