Samsung leakt Fotos von Galaxy Watch Active, Galaxy Fits und In-Ears

Samsung hat die Fotos seiner kommenden Wearables selbst geleakt. Der Inhaber des Twitter-Accounts «SamCentral» hat die Fotos der neuen Galaxy Watch Active, der Fitnessarmbänder Fit und Fit e sowie der neuen In-Ear-Kopfhörer scheinbar als Erster verbreitet – sie stammen aus der Galaxy-Wearable-App, wo sie womöglich von einem Samsung-Entwickler zu Testzwecken live geschaltet wurden.
Galaxy Wearable

So sieht die Galaxy Watch Active aus

Auf dem Geräteauswahl-Bildschirm der Galaxy-Wearable-App hat Samsung auch die Namen der neuen Geräte gelistet: Galaxy Watch Active 40 mm, Galaxy Fit / Fit e und Galaxy Buds. Neben den Namen sieht man die Fotos der zukünftigen Wearables.
Über die neuen In-Ear-Kopfhörer Galaxy Buds gab es bereits Gerüchte, man werde sie auf dem Rücken des Samsung Galaxy S10 aufladen können. Im Vergleich zum Vorgänger-Modell, den Gear IconX aus dem Jahr 2016, hat sich die Form insofern geändert, dass der Henkel wegfällt. Die neuen Galaxy Buds wirken damit stimmiger.
Zur Abbildung der Galaxy Watch Active kann man sagen, dass der Bildschirm ohne Rand auskommt. Ausserdem hat die Uhr zwei Tasten an der rechten Seite. Mit der Angabe 40 mm verrät uns Samsung die Breite des Uhren-Gehäuses.
Auch die Fitnessarmbänder haben einen randlosen Bildschirm. Was der Unterschied zwischen Galaxy Fit und Fit e ist, wird nicht deutlich. Vielleicht ist der e-Zusatz ein Hinweis auf eine EKG-Funktion zur Überwachung des Herzrythmus.

Nicht der erste Leak der neuen Galaxy Watch

Schon Anfang Februar wurde ein Bild der neuen Galaxy Watch auf der Preisvergleichs-Website «91mobiles» veröffentlicht. Die dort gezeigte Uhr sah genauso aus wie die in der Wearable-App dargestellte Galaxy Watch Active. Damals wurde noch spekuliert, ob die neue Smart Watch von Samsung den Zusatz Active oder Sport tragen werde.
Am 20. Februar veranstaltet Samsung das Event «Galaxy Unpacked» in San Francisco. Dort soll die neue Galaxy S10-Reihe vorgestellt werden – eventuell sogar das erste faltbare Smartphone von Samsung. Mit den aufgetauchten Wearable-Fotos spricht viel dafür, dass auch Galaxy Watch Active, Fit und Fit e sowie die neuen In-Ears von Samsung auf dem Unpacked-Event präsentiert werden.


Mehr zu diesen Themen:

Photo of author

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz ist seit einem Jahrzehnt als Blogger unterwegs und darf seine Meinung zu aktuellen Tech-Themen auch mal im Radio oder in Tageszeitungen unterbringen. Als ehemaliger Kolumnist für eine grosse Pendlerzeitung hat er ein Gespür für technische Fragen von Lesern entwickelt und versucht diese so gut wie möglich zu klären. Wenn er nicht gerade mit Technik beschäftigt ist, widmet er sich der Natur und der Fotografie.

Was ist deine Meinung zu diesem Artikel? Diskutiere jetzt mit uns in unserer Telegram Gruppe, unserem Discord Channel oder unserer Facebook-Gruppe.

techgarage logo

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.

Kontakt

Wir behalten uns vor E-Mails und deren Absender, welche uns mit Paid Backlink Anfragen belästigen in den Spam Ordner zu schmeissen.

hello@techgarage.email

Firmen Seiten

Apple
OPPO
Facebook
Google