macOS Catalina: «Sidecar»-Funktion mit iPad als Zweit-Display wohl nur für neuere Macs

Apple hat an der Entwicklerkonferenz WWDC 2019 mit macOS Catalina eine neue Funktion namens «Sidecar» präsentiert, welche das iPad in ein zweites Display für den Mac verwandelt, indem es entweder das, was auf dem Bildschirm ist, erweitert oder den Inhalt spiegelt.
Nachdem wir uns die Beta Versionen für iPhone XS, iPad Pro und MacBook Pro installiert haben, klappte die Funktion auch super.


Nach meinem Tweet hat sich ein Nutzer bei uns gemeldet, da er die Sidecar Funktion nicht auf seine, Mac hat. Meine zweite Vermutung, welche nun von Entwickler Steve Troughton-Smith bestätigt wurde, zeigt dass nur bestimmte Mac/MacBooks von Apple die Sidecar Funktion erhalten werden. Steve hat dazu etwas im Code von macOS Cataline gesucht und herausgefunden, das folgende Geräte die Funktion nutzen können.


apple hat noch keine Details darüber geliefert, welche Geräte mit Sidecar funktionieren werden, aber der Entwickler Steve Troughton-Smith konnte einige Details finden, indem er in den Code von macOS Catalina eindrang.

  • iMac 27* Ende 2015 oder neuer
  • iMac Pro 2017
  • MacBook Pro Mitte 2016 oder neuer
  • Mac mini Ende 2018 oder neuer
  • MacBook Air Ende 2018 oder neuer
  • MacBook Anfang 2016 oder neuer
  • Mac Pro 2019

Gemäss Steve würde sich die Funktion durch einen Terminal-Begriff auch für ältere Mac`s freischalten lassen, jedoch hat er keine Liste von Geräten gefunden, welche durch den Code Sidecar unterstützen würden.

Sidecar eventuell nicht für alle iPad`s nutzbar

Derzeit ist noch nicht bekannt, ob Sidecar auch für alle iPad`s einsetzbar sei. iPadOS welches mit Sidecar wohl im Herbst ausgeliefert wird, unterstütz folgende iPad Versionen:

  • iPad Air 2 und neuer
  • iPad mini 4 und neuer
  • iPad der 5. Generation
  • Alle iPad Pro Modelle

Mehr zu diesen Themen:

Photo of author

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz ist seit einem Jahrzehnt als Blogger unterwegs und darf seine Meinung zu aktuellen Tech-Themen auch mal im Radio oder in Tageszeitungen unterbringen. Als ehemaliger Kolumnist für eine grosse Pendlerzeitung hat er ein Gespür für technische Fragen von Lesern entwickelt und versucht diese so gut wie möglich zu klären. Wenn er nicht gerade mit Technik beschäftigt ist, widmet er sich der Natur und der Fotografie.

Was ist deine Meinung zu diesem Artikel? Diskutiere jetzt mit uns in unserer Telegram Gruppe, unserem Discord Channel oder unserer Facebook-Gruppe.

techgarage logo

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.

Kontakt

Wir behalten uns vor E-Mails und deren Absender, welche uns mit Paid Backlink Anfragen belästigen in den Spam Ordner zu schmeissen.

hello@techgarage.email

Firmen Seiten

Apple
OPPO
Facebook
Google