Apple zeigt iPad Air 4 mit USB-C und iPad 8 mit A12-Chip

Am heutigen Apple Event wurden neben der Apple Watch Series 6 und Apple One mit Apple Fitness+ auch zwei neu iPads präsentiert.

iPad Air 4

Es sieht aus wie das iPad Pro, ist aber ein iPad Air der 4. Generation. Statt dem 10,9 Zoll Retina-Display ist dieses neu 10,9 Zoll gross und bedeckt somit praktisch die ganze Oberfläche. Mit 2360×1640 Pixel kann es 3,8 Millionen Bildpunkte darstellen.

Neben dem neuen Design, hat Apple statt dem Lightning-Anschluss auch USB-C verbaut. Statt Face-ID bleibt Apple bei Touch-ID, wobei der Fingerabdruck-Scanner in die Standby-Taste verbaut wurde.

Um dem iPad Air 4 die nötige Power zu liefern, wurde der A14 Bionic Chip verbaut, welcher sechs CPU und vier GPU Kerne besitzt. Diese sollen das iPad Air rund 40 Prozent schneller als sein Vorgänger machen. Dank den 16 Neural Engine Kernen besitzt das iPad Air 4 mehr Leistung wie das Aktuell iPad Pro 2020.

Die Hauptkamera ist mit 12 Megapixel und die Front Kamera mit 7 Megapixel ausgestattet. Neben WLAN 6 wurde auch LTE verbessert um rund Verbindungen um rund 60 % zu beschleunigen.

Das iPad Air 4 unterstützt den Apple Pencil der 2. Generation.

Preis und Verfügbarkeit iPad Air 4

Ab Oktober soll das iPad Air 4 bei Apple erhältlich sein. Angeboten werden die Farben Silber, Space Grey, Rosegold, Grün und Sky Blau.

Der Preis startet bei CHF 629 für die WI-FI Version und CHF 769 für die mit LTE.

iPad 8

Auch das Klassik iPad hat heute ein Update erhalten. Apple verbaut einen A12 Bionic Prozessor mit 6 CPU und 4 GPU Kernen, wodurch es 40 % mehr Performance erhalten soll. Neben dem neuen Chip, bekommt das iPad 8 auch eine Neural Engine. Für Besitzer des Apple Pencil 1 ändert sich beim iPad 8 nichts, denn dieses erhält keine Apple Pencil 2 Unterstützung.

Preis und Verfügbarkeit iPad 8

Das iPad 8 kostest in der WI-FI Version CHF 349.00 und mit LTE CHF 489. Es kann ab sofort vorbestellt werden und wird am 18. September 2020 ausgeliefert.

Fragen oder Probleme zu Apple? Im Techgarage Forum steht dir unsere ganze Community zur Seite


Kevin-Kyburz

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz gehört zu der Generation Y, welche mit einem Windows 95 Computer und der ersten PlayStation aufgewachsen sind.

Kommentare

Hat dir der Artikel gefallen? Was denkst du darüber? Teile deine Meinung mit unseren Lesern.

Schreibe einen Kommentar

© 2010–2020 Techgarage Media | Made with Love in Switzerland.
Powered by Kinsta und Google Cloud + KeyCDN

Techgarage Logo