OPPO TV bestätigt – Präsentation im Oktober

Wie OPPO auf der social Media Plattform Weibo bestätigt, wird das chinesische Unternehmen im Oktober seinen ersten Smart-TV präsentieren.

Neben dieser Bestätigung hat der Hersteller gleich ein Bild wie auch ein Video angehängt, welches den TV und deren Leistung zeigt.

OPPO Smart TV Teaser Video

Im Video gibt OPPO an, dass der Inhalt in 8K RAW gedreht wurde, aber in 4K 120 fps umgewandelt wurde. Somit dürfte wohl klar sein, dass der Fernseher über ein 4K mit 120 Hz Display verfügt. Bei dem Display soll es sich um einen QLED Screen handeln, welcher in 55 Zoll und 65 Zoll angeboten wird. Der Bildschirm soll gemüss Leaks von TPV Display Technology (Xiamen) Co. Ltd hergestellt werden, eine Firma welche bekannt für AOC, Envision und Philips TVs ist.

Beim Sound soll OPPO mit einer Dänischen Firma zusammengearbeitet haben, über die derzeit noch nichts bekannt ist.

Wie auch schon beim Huawei TV, welchen wir bisher noch nicht Live gesehen haben, wird auch der OPPO TV eine ausfahrbare Kamera besitzen.

Ob der Fernseher jemals auch den Weg in die Schweiz findet, ist noch unklar. Vielleicht erfahren wir mehr, wenn OPPO den TV dann in China vorgestellt hat.

Fragen oder Probleme zu OPPO? Im Techgarage Forum steht dir unsere ganze Community zur Seite


Kevin-Kyburz

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz gehört zu der Generation Y, welche mit einem Windows 95 Computer und der ersten PlayStation aufgewachsen sind.

Kommentare

Hat dir der Artikel gefallen? Was denkst du darüber? Teile deine Meinung mit unseren Lesern.

Schreibe einen Kommentar

© 2010–2020 Techgarage Media | Made with Love in Switzerland.
Powered by Kinsta und Google Cloud + KeyCDN

Techgarage Logo