Zoom hebt Zeitlimit über Weihnachten für freie Accounts auf

Weihnachten steht vor der Türe und leider können wir es durch die aktuelle Lage nicht ganz so feiern, wie wir es wohl gerne würden. Zum eigenen Schutz und zum Schutz unserer Familie und Freunde hilft der Videokonferenz Dienst «Zoom» mit und hebt die 40 Minuten Limite bei allen Accounts auf, welche derzeit keinen bezahlten Account haben.

Genauer gesagt, werden die Zeitlimits an Hanukkah, Weihnachten, Neujahr und Kwanzaa aufgehoben, welche folgende Tage entsprechen:

  • seit 17. Dezember (16:00 Uhr) bis 19. Dezember (12:00 Uhr)
  • vom 23. Dezember (16:00 Uhr) bis 26. Dezember (12:00 Uhr)
  • vom 30. Dezember (16:00 Uhr) bis 2. Januar (12:00 Uhr)

Um das Angebot nutzen zu können, müsst ihr nichts weiter machen bei eurem Account


Mehr zu diesen Themen:

Photo of author

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz ist seit einem Jahrzehnt als Blogger unterwegs und darf seine Meinung zu aktuellen Tech-Themen auch mal im Radio oder in Tageszeitungen unterbringen. Als ehemaliger Kolumnist für eine grosse Pendlerzeitung hat er ein Gespür für technische Fragen von Lesern entwickelt und versucht diese so gut wie möglich zu klären. Wenn er nicht gerade mit Technik beschäftigt ist, widmet er sich der Natur und der Fotografie.

Was ist deine Meinung zu diesem Artikel? Diskutiere jetzt mit uns in unserer Telegram Gruppe, unserem Discord Channel oder unserer Facebook-Gruppe.

techgarage logo

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.

Kontakt

Wir behalten uns vor E-Mails und deren Absender, welche uns mit Paid Backlink Anfragen belästigen in den Spam Ordner zu schmeissen.

hello@techgarage.email

Firmen Seiten

Apple
OPPO
Facebook
Google