Swisscom schaltet 25 Jahre alte Mobilfunktechnologie «2G» am 1. Januar 2021 ab

Es wurde schon vor langer Zeit angekündigt und am 1. Januar 2021 ist es nun Realität. Die Swisscom schaltet die letzten 2G Antennen ab und macht somit mehr Platz für 5G.

2G war gemäss Aussage der Swisscom bereits 25 Jahre im Netz aktiv und hat es ermöglicht, kleine E-Mails oder Bilder über ein Mobilfunktelefon zu versenden. Die Technik war damals zwar fortschrittlich, jedoch sehr langsam und Kostenintensiv für den Nutzer.

Werbung

Einen Nachhaltigkeit-Fakt, welchen uns die Swisscom beim grossen 5G Interview schon mitgeteilt hat, war der Energieverbrauch, welchen 2G im Unterschied zu 5G hat. Bei 2G werden rund 5'400 Watt für die Übertragung eines einzigen Megabytes benötigt. Als Vergleich: Eine LED Glühbirne verbraucht heute um die 10 Watt an Energie.

Was ist mit alten Handys?

Handys, welche noch auf 2G setzten, dürften seit heute sicher Probleme mit der Verbindung haben. Hier sollten Nutzer sich ein aktuelles Smartphone kaufen, welche es auch kostengünstig von HMD Nokia oder Xiaomi gibt. Diese setzen bereits schon auf die 5G Technologie.

Wann kommt 3G drann?

Nach 2G folgt 3G! Wie Swisscom mitteilt, dürfte 3G sicher noch bis 2024 im Netz funktionieren. Sollte man mit der Abschaltung beginnen, kann ich mir jedoch gut vorstellen, dass Kunden wieder frühzeitig informiert werden.


1 Gedanke zu „Swisscom schaltet 25 Jahre alte Mobilfunktechnologie «2G» am 1. Januar 2021 ab“

  1. Danke Techgarage 🙂 Bis an Silvester dürft ihr eure alten 2G Nokia Bananen noch im Swisscom Netz verwenden um noch die letzten GPRS Edge Datenverbindungen mit 100 kb/s zu machen. Ab dem neuen Jahr werden wir die durch die 2G Abschaltung frei werdenden Sendeleistungen dann viel effizienter für schnelle 4G und 5G Datenverbindungen einsetzen können. Die Nokia Banane gibt es mittlerweile übrigens als Retro 4G Variante wieder zu kaufen 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.
Powered by Kinsta und Google Cloud + KeyCDN

Techgarage Logo