Mit der Keep-App kehrt Google auf die Apple Watch zurück

Die Notizen-App Google Keep ist seit ihrem letzten Update auch für die Apple Watch verfügbar. Damit kehrt Google nach fast zwei Jahren auf Apples Smartwatch zurück. Zuletzt konnte man im Jahr 2017 mit Google Maps eine Anwendung des Suchmaschinen-Konzerns auf der Apple Watch nutzen.

Google Keep für Notizen und Listen

Wie dem Fachblog «Appleinsider» im Jahr 2017 aufgefallen war, verschwanden damals klammheimlich die Apple-Watch-Apps von Amazon, Ebay und Google Maps aus dem App-Store. Google habe beim Rückzug von der Apple Watch im Jahr 2017 jedoch bereits angekündigt, dass man in Zukunft erwarte, wieder auf die Smartwatch zurückzukehren.
Mit Google Keep ist diese Prophezeiung nun in Erfüllung gegangen. Bei dieser Notizen-App kann man Dinge notieren, die man sich merken möchte. Zur leichteren Handhabung kann man eine Notiz auch einsprechen und in Text umwandeln lassen. Ausserdem kann man in Google Keep Listen anlegen, etwa als Merkhilfe für den Einkauf im Supermarkt.
Da Google jetzt zurück auf der Apple Watch ist, fragt sich, ob man bald auch Google Maps wieder auf der Smartwatch findet. Dagegen könnte sprechen, dass Google nur in die Notizen-App-Lücke vorgedrungen ist, weil apple seine eigene Notizen-App nicht auf die Apple Watch gebracht hat. Anders sieht es mit der Karten-App von apple aus, die auch auf der apple Watch funktioniert. Möglicherweise will Google hier nicht in Konkurrenz zu apple treten.

Kommen Amazon und Ebay auch zurück?

Gegenüber dem Technik-Blog «Engadget» hatte Amazon seinen Rückzug von der Apple Watch damals damit begründet, dass es nicht der richtige Moment für eine Amazon-App auf der Smartwatch sei. Auch bei Amazon hatte man sich vorbehalten, in Zukunft weiter mit diesem Format zu experimentieren. Also wer weiss, vielleicht können wir bald wieder über die apple Watch beim Versandhandels-Riesen shoppen gehen. Pläne von Ebay, auf die apple Watch zurückzukommen, sind nicht bekannt.


Mehr zu diesen Themen:

Photo of author

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz ist seit einem Jahrzehnt als Blogger unterwegs und darf seine Meinung zu aktuellen Tech-Themen auch mal im Radio oder in Tageszeitungen unterbringen. Als ehemaliger Kolumnist für eine grosse Pendlerzeitung hat er ein Gespür für technische Fragen von Lesern entwickelt und versucht diese so gut wie möglich zu klären. Wenn er nicht gerade mit Technik beschäftigt ist, widmet er sich der Natur und der Fotografie.

Was ist deine Meinung zu diesem Artikel? Diskutiere jetzt mit uns in unserer Telegram Gruppe, unserem Discord Channel oder unserer Facebook-Gruppe.

techgarage logo

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.

Kontakt

Wir behalten uns vor E-Mails und deren Absender, welche uns mit Paid Backlink Anfragen belästigen in den Spam Ordner zu schmeissen.

hello@techgarage.email

Firmen Seiten

Apple
OPPO
Facebook
Google