IFA: Sony zeigt mit dem Xperia 5 ein schlankeres Xperia 1

Sony hat im Rahmen seiner Präsentation an der IFA in Berlin das Xperia 5 präsentiert, welches als schlankere Version des Xperia 1 daherkommen soll. Grundlegend angepasst wurde dabei das Display – und somit auch die Grösse des Smartphones.
Während das Xperia 1 ein 6,5” (16,5 cm) 4K HDR OLED (1644 x 3840) Display hat, bekommt das Xperia 5 ein 6,1“ (15,4 cm) FHD+ HDR OLED (2520 x 1080 Pixel) Display spendiert, was das Smartphone auch etwas kleiner und leichter macht.

Wie bereites beim Xperia 1, ist auch das Xperia 5 mit einem Snapdragon 855 Prozessor ausgestattet und beherbergt 6GB RAM sowie 128 GB internen UFS 3.0 Speicher.

Werbung
Sony-Xperia-5-IFA-Berlin-2019

Auch die Kameras sind genau gleich wie beim Xperia 1 geblieben. So besteht die Triple-Kamera aus drei Objektiven (Super-Weitwinkelobjektiv mit 16 mm und F2.4, ein Weitwinkelobjektiv mit 26mm und F1.6 mit optischem Bildstabilisator und ein Teleobjektiv mit 52 mm und F2.4 mit optischem Bildstabilisator und 2-fachem optischem Zoom) mit je 12 Megapixel Auflösung.

Dank dem BRAVIA X1 Bildprozessor und Dolby Atmos Audio lassen sich Filme auf dem 21:9 Bildschirm in bester Qualität konsumieren, wie Sony verspricht.

Preise und Verfügbarkeit

Das neue Xperia 5 ist ab Anfang Oktober mit Android 9 als Dual SIM Variante in den Farben Black, Grey, Blue und Red verfügbar und soll CHF 899 (UVP) kosten. Zum Vergleich: Das Xperia 1 kostet CHF 949.


Schreibe einen Kommentar

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.
Powered by Kinsta und Google Cloud + KeyCDN

Techgarage Logo