Android Q – Die Beta-Version startet wahrscheinlich heute

Da Google bereits einen Bug-Tracker ab heutigem Datum eingerichtet hat, kann man davon ausgehen, dass die Beta-Version des neuen Betriebssystems Android Q in wenigen Stunden an den Start geht.

Bug-Tracker beginnt mit 11. März 2019

Der Chefredakteur der Entwickler-Plattform «XDA Developers», Mishaal Rahman, hat auf Twitter darauf aufmerksam gemacht, dass Google bereits einen Bug-Tracker (auf Deutsch: Fehlerverfolgungssystem) für die Beta von Android Q eingerichtet hat.
Rahman zeigt ein Dokument, in dem ein Link bereitgestellt wird, unter dem man sich vor der Mitteilung eines Fehlers erkundigen soll, ob dieser bereits bekannt ist. Beim Öffnen des Links gelangt man zum Bug-Tracker. Da der Filter der Zielseite so eingestellt ist, dass der Bug-Tracker nur Fehlermeldungen ab dem 11. März 2019 anzeigt, könne man davon ausgehen, dass Android Q am 11. März in der Beta-Version veröffentlicht werde.

Keine Vorschau-Version für Entwickler

Der Blog «Phonandroid» erinnert daran, dass Google in den vergangenen Jahren den Entwicklern eine Vorschau des jeweils neuen Betriebssystems (Developer Preview) zur Verfügung gestellt habe, und zwar bevor die Beta-Version veröffentlicht worden sei. Mit der heutigen Nachricht über den bereits installierten Bug-Tracker für die Beta-Version würde es so aussehen, dass Google die Preview-Phase überspringen wolle oder diese vielmehr zeitgleich starte. Mit einer Beta sollen sich auch Personen, die keine Entwickler sind, einen Eindruck von einem neuen Betriebssystem verschaffen.
Das aktuelle Betriebssystem Android Pie wurde am 6. August 2018 veröffentlicht. Die Google-Entwickler sind dafür bekannt, die jeweiligen Versionen des Android-Systems nach einer Süssigkeit zu benennen. Pie steht zum Beispiel für Kuchen. Es gab aber unter anderem auch schon Android KitKat, Android Marshmallow, Android Nougat und Android Oreo. Man darf also gespannt sein, für welche Süssigkeit Q steht.


Mehr zu diesen Themen:

Photo of author

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz ist seit einem Jahrzehnt als Blogger unterwegs und darf seine Meinung zu aktuellen Tech-Themen auch mal im Radio oder in Tageszeitungen unterbringen. Als ehemaliger Kolumnist für eine grosse Pendlerzeitung hat er ein Gespür für technische Fragen von Lesern entwickelt und versucht diese so gut wie möglich zu klären. Wenn er nicht gerade mit Technik beschäftigt ist, widmet er sich der Natur und der Fotografie.

Was ist deine Meinung zu diesem Artikel? Diskutiere jetzt mit uns in unserer Telegram Gruppe, unserem Discord Channel oder unserer Facebook-Gruppe.

techgarage logo

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.

Kontakt

Wir behalten uns vor E-Mails und deren Absender, welche uns mit Paid Backlink Anfragen belästigen in den Spam Ordner zu schmeissen.

hello@techgarage.email

Firmen Seiten

Apple
OPPO
Facebook
Google