Steam Deck: Die Gaming-Konsole für unterwegs

Valve hat letzte Woche ein Handheld vorgestellt, das als direkte Konkurrenz zur bekannten Nintendo Switch dienen soll. Die tragbare Gaming-Konsole Steam Deck soll bereits ab Ende Jahr verfügbar sein und Zugriff auf die gesamte Steam-Bibliothek bieten.

Handling

Die Steam Deck kommt mit zwei Joysticks (R3, L3), zwei Trackpads, einem D-Pad, zwei integrierten Mikrofonen, zwei Lautsprechern, einem «Steam Button», einem Quick Access Button sowie den vier ABXY-Buttons. Zudem gibt es am oberen Rand die bekannten L1, L2 sowie R1, R2 Button. Auf der Rückseite vervollständigen die Buttons R4, R5 und L4, L5 die Eingabemöglichkeiten.

Ausführungen & Spezifikationen

Die Konsole kommt in drei verschiedenen Ausführungen – wobei sich diese bis auf den Speicher nicht unterscheiden:

  • 7 Zoll LCD Touchscreen (1280×800 Pixel und 60 Hertz)
  • AMD Quad-Core Zen 2 CPU
  • RDNA 2 GPU – «Custom Accellerated Processing Unit»
  • 16 GB LPDDR5 RAM
  • 40 Wh Akku – zwei bis acht Stunden Gameplay
  • MicroSD Karten-Slot für zusätzlichen Speicher

Verfügbar in den Varianten mit 64 GB eMMC, 256 GB NVMe SSD oder 512 GB NVMe SSD Speicherkapazität. Bei allen Modellen gibt es eine Tragtasche dazu. Bei den Versionen mit mehr Speicher gibt es noch jeweils Goodies wie z.B. ein exklusives Steam Community Profile Bundle oder ein exklusives Theme für die virtuelle Steam Deck Tastatur.

Verfügbarkeit

Leider ist die Steam Deck von Valve aktuell nicht in der Schweiz bestellbar. Valve erlaubt aktuell nur Reservationen aus den USA, aus Kanada, der EU sowie England.

Reservationen sind bereits ab $399.– möglich. Die Auslieferung wird gegen Dezember 2021 erfolgen – pünktlich zu Weihnachten.

Photo of author

Haris Besic

Haris bezeichnet sich als Technik-Nerd und Digital Native. Er bringt mehrjährige Erfahrung im Marketing & der Telco-Branche mit und beschäftigt sich in der Freizeit gerne mit der Foto- und Videografie.

Was ist deine Meinung zu diesem Artikel? Diskutiere jetzt mit uns in unserer Telegram Gruppe, unserem Discord Channel oder unserer Facebook-Gruppe.

techgarage logo

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.

Kontakt

Wir behalten uns vor E-Mails und deren Absender, welche uns mit Paid Backlink Anfragen belästigen in den Spam Ordner zu schmeissen.

hello@techgarage.email

Firmen Seiten

Apple
OPPO
Facebook
Google