Überraschung: Godzilla vs. Kong ab sofort auf Sky Show zu sehen

Der Streamingdienst Sky Show überrascht mit einer vorab nicht angekündigten Exklusivität. Der Blockbuster Godzilla vs. Kong ist ab sofort für alle Inhaber eines Cinema Passes ohne Aufpreis verfügbar.

Godzilla vs. Kong: Die zwei legendäre Monster treffen aufeinander

Godzilla vs. Kong ist der ultimative Kampf zwischen zwei der berühmtesten Monstern der Filmgeschichte. Sowohl Godzilla als auch King Kong hatten seit 2014 diverse eigene Filme, die alle vom Hollywood--Studio Warner Bros. herausgebracht wurden.

Seit Warner Bros. in ausgewählten Ländern den Bezahldienst HBO Max ins Leben gerufen hat, veröffentlicht der Streaminganbieter regelmässig Kinofilme parallel zum Kinostart auch auf seiner Plattform.

Godzilla vs. Kong Filmszene (Warner Bros.)

In der Schweiz ist HBO Max noch nicht erhältlich und Sky Show hat sich die Rechte für die Erstveröffentlichung dieser attraktiven Warner Bros. Titel jenseits des Kinostarts gesichert. Allerdings wurde vorab nicht angekündigt, wann Godzilla vs. Kong auf Sky Show zu sehen sein würde. Jetzt ist der Titel hier und Sky Show Cinema Pass und Enterteinment Pass Abonnenten können ihn ohne zusätzliche Kosten geniessen.

Godzilla vs. Kong: Darum geht es in dem Film

In „Godzilla vs. Kong“ liefern sich die mythischen Gegner einen spektakulären Kampf, bei dem nichts weniger als das Schicksal der gesamten Welt auf dem Spiel steht. Kong und seine Beschützer befinden sich auf einer gefährlichen Reise, um die wahre Heimat des Giganten zu finden. Mit dabei ist auch Jia, ein junges Waisenmädchen, zu dem Kong eine starke und einzigartige Bindung aufgebaut hat. Unerwartet kreuzen die Reisenden den Weg des wütenden Godzilla, der eine Schneise der Verwüstung über den Erdball zieht. Doch in dem epischen, durch unsichtbare Kräfte ausgelösten Zusammenstoss der beiden Titanen offenbart sich nur ein kleiner Teil eines Geheimnisses, das bis tief ins Innere der Erde führt.

Warner Bros.

In den Hauptrollen sind Alexander Skarsgård („Big Little Lies“, „Die Libelle“), Millie Bobby Brown („Stranger Things“), Rebecca Hall („Christine“, „Professor Marston and the Wonder Women“), Brian Tyree Henry („Joker“, „Spider-Man: A New Universe”), Shun Oguri („Weathering With You – Das Mädchen, das die Sonne berührte“), Eiza González („Fast & Furious: Hobbs & Shaw“), Julian Dennison („Deadpool 2“), Kyle Chandler („Godzilla: King of the Monsters“) und Demián Bichir („The Nun“, „The Hateful 8“) zu sehen.

Godzilla vs. Kong: 6-minütige Preview (Deutsch) ansehen

GODZILLA VS KONG - Preview Deutsch HD German (2021)

Auch das Black Panthers Drama Judas and the Black Messiah ist ab sofort auf Sky Show verfügbar

Inhaber eines Sky Show Cinema Passes dürfen sich auch über den Start des ebenfalls nicht vorab angekündigten Dramas Judas and the Black Messiah freuen, der sich um die wahren Begebenheiten rund um den Tod des legendären Black Panther Anführers Fred Hampton dreht.

Judas and the Black Messiah Filmszene (Warner Bros.)

Der FBI-Informant William O’Neal (LaKeith Stanfield) erhält den Auftrag, den Ortsverband Illinois der Black Panther Party zu infiltrieren und ihren charismatischen Anführer und Vorsitzenden Fred Hampton (Daniel Kaluuya) auszuspionieren. Zunächst findet der Gewohnheitsdieb O’Neal durchaus Gefallen daran, sowohl seine Kameraden als auch seinen Vorgesetzten, Special Agent Roy Mitchell (Jesse Plemons), zu manipulieren. Während Hamptons politischer Einfluss wächst, verliebt er sich in die Revolutionärin Deborah Johnson (Dominique Fishback). Unterdessen tobt ein Kampf um O’Neals Seele: Wird er sich mit den Kräften des Guten verbünden? Oder wird er versuchen, Hampton und die Black Panther mit allen Mitteln zu unterwerfen, so wie es FBI-Direktor J. Edgar Hoover (Martin Sheen) verlangt?

Warner Bros.

Judas and the Black Messiah Trailer Deutsch

JUDAS AND THE BLACK MESSIAH - Trailer #1 Deutsch German (2021)

Mehr zu diesen Themen:

Photo of author

Cem Topçu

Cem Topçu ist Cineast, Blogger (Techgarage, With Love, Hülya) und Marketer (Bénédict/BVS Schulen Schweiz).

Was ist deine Meinung zu diesem Artikel? Diskutiere jetzt mit uns in unserer Telegram Gruppe, unserem Discord Channel oder unserer Facebook-Gruppe.

techgarage logo

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.

Kontakt

Wir behalten uns vor E-Mails und deren Absender, welche uns mit Paid Backlink Anfragen belästigen in den Spam Ordner zu schmeissen.

hello@techgarage.email

Firmen Seiten

Apple
OPPO
Facebook
Google