Techgarage

Techgarage-Jubiläum: Gewinne einen «Ultimate Ears Boom 3» Speaker

by Pascal Landolt 3. Januar 2020

Unser Jubiläums-Gewinnspiel geht heute in die zweite Runde: Und zwar mit dem Ultimate Ears Boom 3 Speaker! Denn wir wollen es krachen lassen im neuen Jahr – und was wäre dafür besser geeignet als satter Sound in knalligen Farben?

Bei uns auf der «Techgarage»-Redaktion verrichtet zwar das kleinere Modell «UE Wonderboom» seinen täglichen Dienst, doch Hersteller Logitech verbessert seine Lautsprecher mit jeder Generation.

Laut und solid: Ein Erfolgsrezept

Die Marke Ultimate Ears steht seit jeher für portable und beinahe unzerstörbare Lautsprecher. Einpacken – mitnehmen – Sound abspielen. Egal ob fürs Picknick, beim Abend am See oder als dezent versteckter Speaker für zu Hause: Die UE Boom 3 wirst du beinahe überall einsetzen können.

UE Boom 3 Nightblack PR
Sieht gut aus und macht Sound: Der solide Monolith UE Boom 3.

Zwei Features gefallen uns bei der «Techgarage» am besten an der «UE»-Reihe: Zum einen ist das die zuverlässige Bluetooth-Verbindung gepaart mit der langen Akku-Laufzeit von rund 15 Stunden. Das sind die Basics, die für unkomplizierten Sound-Spass stehen.

«Party Up»: Verbinde mehrere UE-Speaker

Und zum anderen finden wir als Gadget-Geeks ja «conntected devices» toll – also Geräte, die sich mit anderen (oder dem Internet) verbinden lassen. Auch hier liefert die Boom 3: Wie schon die anderen UE-Speaker zuvor lassen sich auch die neuen Lautsprecher über die App (für iOS und Android) mit anderen UE-Speakern verbinden – bis zu 150 individuelle Speaker. Die Funktion nennt sich «Party Up» und ist im wahrsten Sinne des Wortes ein cooler Party-Trick.

UE Boom 3 Party Up Modus
Mit der «Party Up»-Funktion lassen sich bis zu 150 UE-Lautsprecher miteinander verbinden.

Weitere Features der UE Boom 3

Auch die weiteren relevanten Punkte hakt UE mit der Neuauflage der Boom ab. So wurde die Bluetooth-Reichweite von 30 auf 45 Meter vergrössert, damit der Sound nicht abbricht, wenn der Besitzer des angeschlossenen Smartphones beim Fest mal etwas weiter von der Box wegläuft.

Die Sound-Ausstattung wurde identisch vom soliden Vorgänger übernommen, hier sind also keine Überraschungen zu erwarten. Ein satter, ausbalancierter Sound, der diverse Musik-Genres überzeugend rüberbringt.

Ebenfalls angenehm ist der prominent oben in der Mitte platzierte «Magic Button», mit dem sich Songs abspielen, pausieren, überspringen und gar ganze Playlists laden lassen – je nachdem, wie lange oder oft man die Taste drückt.

Preislich bewegt sich der UE Boom 3 im Bereich um die 169.- Franken, wobei für 30.- Franken mehr noch ein Bundle mit einem Lade-Dock verfügbar ist. Der UE Boom ist in sieben verschiedenen Farben erhältlich.

Gewinne jetzt den Ultimate Ears Boom 3!

Wenn du am «Ultimate Ears Boom 3»-Lautsprecher Freude hast und du bald schon deine eigenen Tunes darauf abspielen möchtest, dann hast du JETZT die Chance dazu. Wie? Besuche unsere Jubiläums-Gewinnspiel-Seite und werfe deinen Namen in den Topf. Mit etwas Glück und Geschick beim Punkte sammeln kann der soundgewaltige Bluetooth-Speaker schon bald dir gehören.

UE Boom 3 Colors Farben PR
Einige der Farben, in denen der neue UE Boom 3 verfügbar ist.
Pascal Landolt

Pascal Landolt

Pascal ist Tech-Enthusiast und schreibt leidenschaftlich gerne – und als Mitgründer und Redaktor von Techgarage kann er diese beiden Passionen miteinander verbinden. Er wohnt in Zug, aber eigentlich nennt er die ganze Welt sein Zuhause.

Comment Form

Required fields are marked *

Abonniere unseren Newsletter und erhalten die nächsten News aus erster Hand.

follow us in feedly
Hier könnte ihre Werbung stehen