Techgarage

Techgarage-Jubiläum: Gewinne eine Nintendo Switch mit «Ring Fit Adventure»

by Pascal Landolt 21. Januar 2020

«Ring Fit Adventure» ist das vielleicht spannendste Game-Konzept des letzten Jahres. Um das Fitness-Adventure von Nintendo zu spielen, brauchst du allerdings eine Nintendo Switch – und zwar die «komplette» Version mit den abnehmbaren JoyCon-Controllern, und nicht die Switch Lite, die vergangenen Herbst lanciert wurde.

Deshalb sind wir glücklich, dass wir in unserem grossen Techgarage-Jubiläums-Gewinnspiel mit Unterstützung von Nintendo Schweiz das ganze Bundle verlosen dürfen: Heute hast du also die Chance, eine Nintendo Switch inklusive «Ring Fit Adventure» als Preis zu gewinnen!

Nintendo Switch + Pokemon Lets Go
Genau eine solche Nintendo Switch – die mit abnehmbaren Controllern – benötigt ihr zum Spielen von «Ring Fit Adventure». Zum Glück könnt ihr die Konsole gleich mitgewinnen.

Bewegung mit «Ring Fit Adventure»? Aber gerne!

Dass Gamen auch anders geht, als nur beim Sitzen auf dem Sofa oder im Bürostuhl, hat uns «Pokémon Go» auf unseren Smartphones gezeigt. Aber so richtig ins Schwitzen sind wir dabei kaum gekommen. Für «Wii Fit» hingegen konnte ich mich persönlich nie erwärmen – zu statisch erschienen mir die Workouts.

Doch «Ring Fit Adventure» führt das Konzept «bewegen zum Spielen» jetzt noch einen Schritt weiter. Aufgebaut ist das Game wie ein klassisches Adventure-Game mit einer Storyline, einer visuell beeindruckenden Umgebung und natürlich einem Bösewicht, den es aufzuhalten gibt. Ein Spiel, bei dem ich mich bewegen muss, um zu gewinnen? Als Redaktor, der viel Zeit sitzend vor dem Computer verbringt, nehme ich das gerne an!

Überraschung bei den Controllern

Das Game «Ring Fit Adventure» kommt in einer XL-Schachtel daher, in der auch zwei Accessoires enthalten sind, die fürs Spiel essenziell sind. Das eine ist ein Halfter, in welches der linke Joy-Con der Switch gesteckt wird. Dann wird die Apparatur am Oberschenkel festgezurrt.

Der rechte Joy-Con der Konsole hingegen wird in einen Ring aus Kunststoff mit rund 40 Zentimeter Durchmesser gesteckt. Mit diesen beiden Controller-Zusätzen wird das Spiel – inklusive Menüführung – nun gesteuert. Ein Setup-Prozess hilft dabei, die Steuerung schnell zu erlernen.

Nintendo Switch Ring Fit Adventure Controllers
Die Controller-Zusätze für «Ring Fit Adventure»: Extrem stabil und multifunktionell.

Überrascht hat mich beim «Ring-Con» genannten Accessoire die Verarbeitungsqualität. Es wirkt wie ein echtes Fitnessgerät, lässt sich zusammendrücken und auseinanderziehen und macht einen sehr soliden Eindruck. Ebenfalls eindrücklich ist, wie fein der Controller auf meine Bewegungen reagiert: Senken, heben, zusammendrücken – alles wird sauber auf den Bildschirm übertragen.

Den Boss weg-planken: Eine Story mit vielen Moves

Erstaunlich, wie viele Bewegungen und Verrenkungen man mit diesen zwei simplen Accessoires und einer packenden Storyline in einem Game vereinen kann. In «Ring Fit Adventure» steht uns ein sprechender Assistent namens «Ring» zur Seite. Er treibt mich an, erklärt mir neue Moves und führt die Geschichte weiter, wenn ich meine Muskeln spielen lasse.

Nintendo Switch Ring Fit Adventure Game
Der Story-Modus von «Ring Fit Adventure» ist motivierend und erheiternd.

Joggen, rudern, zielen und schiessen, dazwischen regelmässige «Ring Squeezes», einige Squats und immer wieder etwas dehnen: Dieses Spiel spricht den ganzen Körper an. Es ist tatsächlich wie ein Rundum-Workout – und je nachdem, wie hoch man die Schwierigkeitsstufe eingestellt hat, kommt man durchaus auch ins Schwitzen. Habt ihr übrigens gewusst, dass im rechten Joy-Con ein IR-Sensor eingebaut ist? Damit könnt ihr zwischendrin auch euren Puls messen.

Sind die Levels anfangs noch recht übersichtlich und so gestaltet, dass ihr einzelne Bewegungsabläufe einstudieren könnt, kommen später im Spiel Boss-Battles dazu. Nachdem ihr durch ein Level gejoggt seid, folgt nämlich ein Endgegner, der euch eine ganze Reihe von Moves abfordert. Und so zeigt ihr dem Bösewicht mit einer Abfolge von Squats, Joga-Posen und ab und zu etwas Planking, wer der Fitteste im Land ist. Ihr habt’s geahnt: Vor dem Spielen von «Ring Fit Adventure» sorgt ihr lieber für viel freien Platz vor dem Fernseher.

Nintendo Switch Ring Fit Adventure Action
Joggen, ducken, rudern und auch mal Bogen schiessen: Das Game verlangt euch alles ab.

Gewinne jetzt eine Nintendo Switch mit «Ring Fit Adventure»

«Ring Fit Adventure» für die Nintendo Switch lässt sich bestens als Fitness-Übung in jeden Alltag integrieren. Die einzelnen Levels des Adventure-Games sind nur wenige Minuten lang und motivieren dank geschickt platzierter «Collectibles» dazu, jede Welt zu möglichst 100% abzuschliessen. Schnell ist eine halbe Stunde Spielzeit um, bevor man sich bewusst ist, dass man hier eigentlich gerade ein Work-Out absolviert.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir diese aktive Game-Erfahrung mit dir teilen können. Besuche unsere Jubiläums-Gewinnspiel-Seite und werfe deinen Namen in den Gewinntopf. Mit etwas Glück schnallst du dir bald schon deine neuen Joy-Cons an und kämpfst dich durch die Fitness-Welt von «Ring Fit Adventure» – natürlich an deiner eigenen, brandneuen Nintendo Switch-Konsole am TV.

Nintendo Switch Top Down
Jetzt in unserem Jubiläums-Gewinnspiel: Eine Nintendo Switch mit Game «Ring Fit Adventure». Komm‘ schnapp‘ sie dir!
Pascal Landolt

Pascal Landolt

Pascal ist Tech-Enthusiast und schreibt leidenschaftlich gerne – und als Mitgründer und Redaktor von Techgarage kann er diese beiden Passionen miteinander verbinden. Er wohnt in Zug, aber eigentlich nennt er die ganze Welt sein Zuhause.

Comment Form

Required fields are marked *

Abonniere unseren Newsletter und erhalten die nächsten News aus erster Hand.

follow us in feedly
Hier könnte ihre Werbung stehen