Techgarage

Office 365: Jetzt direkt im Mac App Store zum Herunterladen

by Kevin Kyburz 25. Januar 2019

Ab jetzt kann man das cloudbasierte Büropaket Microsoft Office 365 auch im Mac App Store erwerben.

Praktischer Download

Für viele Mac-Anwender ist Office 365 nicht neu. Schon bisher war es möglich, Microsofts Abo-Dienst auf einem Mac zu nutzen. Neu ist aber, dass man unter anderem Microsofts Klassiker Word, Excel, PowerPoint und Outlook im App Store als App beziehen kann. Das Praktische daran ist, dass man ein Abonnement für Office 365 als In-App-Kauf direkt in der App tätigen kann. Auch der digitale Notizblock OneNote und der Cloud-Speicherdienst OneDrive stehen als App zur Verfügung.

Advertisement

Spezielle Mac-Features

Advertisement

Bereits im Dezember-Update letzten Jahres wurden neue Funktionen in der Mac-Version der Office-Programme eingeführt; sowohl für das Office-365-Paket als auch für Office 2019, die aktuelle Hauptversion der Office-Suite aus Word, Excel & Co. Es gibt seit Ende 2018 zum Beispiel einen Nachtmodus – auch Dunkelmodus genannt – , bei dessen Aktivierung alle hellen Flächen dunkel dargestellt werden. Ausserdem funktioniert seit dem Update die Kamera-Übergabe in Office 365 auf Mac-Computern. Durch diese Funktion kann man zum Beispiel Fotos vom iPhone direkt in ein PowerPoint-Dokument übertragen.

«Wir freuen uns sehr, Microsoft Office 365 im komplett neuen Mac App Store in macOS Mojave anbieten zu können», sagt Phil Schiller, Senior Vice President of Worldwide Marketing von Apple und ergänzt: «Apple und Microsoft haben zusammengearbeitet, um Mac-Anwendern von Anfang an eine grossartige Produktivität mit Office zu bieten. Jetzt, mit Office 365 im Mac App Store, ist es einfacher denn je, die neueste und beste Version von Office 365 für Mac, iPad und iPhone zu erhalten.»

Apple Business Manager

Auch für IT-Administratoren können die neuen Office-365-Apps Erleichterungen mit sich bringen. Wer Apples Business Manager nutzt, mit dem man Geräte, Inhalte und Mitarbeiter-Rollen verwalten kann, hat jetzt die Möglichkeit, auch die Zugangsrechte zu den Office-365-Apps über den Manager an Mitarbeiter zu vergeben.

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz gehört zu der Generation Y, welche mit einem Windows 95 Computer und der ersten PlayStation aufgewachsen sind. Seit seiner Entdeckung des Internets gibt es keine Grenzen mehr.

Comment Form

Required fields are marked *

Abonniere unseren Newsletter und erhalten die nächsten News aus erster Hand.