Neue Fotos vom Moto G7 und Preise für den europäischen Markt

Die Gerüchte zum neuen Motorola Smartphone Moto G7 verdichten sich. Jetzt wurden weitere Fotos verschiedener Modell-Varianten geleakt und die voraussichtlichen Europa-Preise verraten.

Fotos zur Moto-G7-Serie

Dank des Informanten Ishan Agarwal können wir uns jetzt ein genaueres Bild von den verschiedenen Ausführungen des Moto G7 machen. Bei Twitter hat @ishanagarwal24 vermeintliche Pressebilder des Moto G7, G7 Play, G7 Power und G7 Plus veröffentlicht.

Auf den Fotos ist das Einsteigermodell G7 Play in Gold und Schwarz zu erkennen. Das Modell G7 Power ist in Blau zu sehen, die Grundausführung G7 in Weiss sowie in Schwarz und das G7 Plus in einem eleganten Dunkelblau und Rot.

Niedrige Einstiegspreise

In dem Twitter-Post wird ausserdem der jeweilige Preis von zwei verschiedenen G7-Modellen in Europa bekannt gegeben.

Danach soll das günstigste Gerät, das Moto G7 Play, für 149 Euro (circa 170 Schweizer Franken) zu haben sein. Das Moto G7 Power soll 209 Euro (circa 235 Schweizer Franken) kosten. Wie viel man beim Markt-Start für die Standardausführung G7 und das Top-Modell G7 Plus ausgeben muss, wurde nicht verraten.

Wassertropfen-Optik

Durch die Aussparung für die Kamera auf der Vorderseite hat es bei den Modellen G7 und G7 Plus den Anschein, als würde sich aus dem Rahmen ein Wassertropfen lösen. Beim G7 Play und G7 Power erinnert die Aussparung auf der Vorderseite eher an das iPhone X.

In Bezug auf die Rückseite des Moto G7 und G7 Plus geht Mysmartprice davon aus, dass eine Dual-Kamera verbaut wird und vermutet unter dem Motorola-Logo einen Fingerabdruck-Sensor. Dort hatte ihn Motorola unter anderem auch beim Moto G6 Play platziert.

In Bezug auf die günstigeren Geräte G7 Play und G7 Power schätzt Mysmartprice, dass zwar ebenfalls der Fingerabdruck-Sensor verbaut, bei der Kamera jedoch nur eine einzelne Linse verwendet wird.

Zwar liegt es nahe, dass Motorola die G7-Serie auf dem MWC Ende Februar 2019 vorstellt. Das Fachportal Androidpit will aber aus Industriekreisen erfahren haben, dass das Moto G7 bereits vor dem MWC auf einem Event in Brasilien vorgestellt wird. Dazu passt die aktuelle Veröffentlichung von Pressebildern der verschiedenen Modell-Varianten.


Mehr zu diesen Themen:

Photo of author

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz ist seit einem Jahrzehnt als Blogger unterwegs und darf seine Meinung zu aktuellen Tech-Themen auch mal im Radio oder in Tageszeitungen unterbringen. Als ehemaliger Kolumnist für eine grosse Pendlerzeitung hat er ein Gespür für technische Fragen von Lesern entwickelt und versucht diese so gut wie möglich zu klären. Wenn er nicht gerade mit Technik beschäftigt ist, widmet er sich der Natur und der Fotografie.

Was ist deine Meinung zu diesem Artikel? Diskutiere jetzt mit uns in unserer Telegram Gruppe, unserem Discord Channel oder unserer Facebook-Gruppe.

techgarage logo

© 2010–2021 Techgarage | Made with Love in Switzerland.

Kontakt

Wir behalten uns vor E-Mails und deren Absender, welche uns mit Paid Backlink Anfragen belästigen in den Spam Ordner zu schmeissen.

hello@techgarage.email

Firmen Seiten

Apple
OPPO
Facebook
Google