Techgarage

EUReKA – Die geheime Stadt

by Kevin Kyburz 25. April 2010

Eureka die US-Amerikanische Serie handelt von einer geheimen Stadt voller Wissenschaftler.

Um was geht es:

Advertisement

Jack Carter und seine Tochter Zoe wollen nach Los Angeles und werden durch einen Unfall in der Stadt Eureka festgehalten, doch dieser Unfall passiert durch ein fehlgeschlagenes Experiment,  dem der Sheriff nachgehen muss. Jack der US-Marshal, der so schnell wie möglich weiter fahren will hilft dabei und erfahrt so selber, das diese kleine Stadt nicht das ist was er meint, hier arbeiten und leben die besten Wissenschaftler Amerikas an ihren teils gefährlichen Experimenten.

Nachdem Jack den Fall löst und somit auch Allison Blakes und Henry Deacon vertrauen gewinnt wird er zum neuen Sheriff von Eureka ernannt, was für ihn nicht der einfachste Job ist.

Das Hauptthema ist doch neben all den kleinen Pannen, das Artefakt, welches sich in Sektion 5 befindet welche Streng verschlossen ist und nur wenige Personen Zugriff haben. Später wird bekannt das, dass Artefakt älter als der Urknall sein soll.

Advertisement

Fazit: Es sind nicht nur die Experimente die mir an dieser Serie gefallen, es ist lustig zuzusehen wie alle mit der Arbeit und dem Privaten kämpfen müssen, Jack der eine Tochter hat, die Erwachsen wird. Und Jack der ein wenig mit der Liebe kämpft. Teilweise hat es stellen die langweilig wirken, doch verliert diese Serie nie sein Interesse.

Quellenangaben: www.wikipedia.org

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz

Kevin Kyburz gehört zu der Generation Y, welche mit einem Windows 95 Computer und der ersten PlayStation aufgewachsen sind. Seit seiner Entdeckung des Internets gibt es keine Grenzen mehr.

Comment Form

Required fields are marked *

Abonniere unseren Newsletter und erhalten die nächsten News aus erster Hand.